Tennisclub Weiß - Blau Mönchberg e.V. 

 

 

Wir sind Talentino - Club

 

Das besondere Kinder - und Jugendkonzept

In talentino-Clubs lernen Kinder Tennis auf spielerische Art. talentinos ist ein vollkommen neuartiges Kinder- und Jugendkonzept. Die moderne Marke mit dem frechen Wiesel präsentiert den bayerischen Tennissport attraktiv für junge Menschen und bietet Vereinen und Trainern ein absolut konkurrenzfähiges Produkt am hart umkämpften Freizeitmarkt. Durch entsprechende Platzgrößen, Bälle und Schläger sind lange Ballwechsel garantiert, ohne dass in zahlreichen Trainerstunden Schlag- und Bewegungstechniken mühevoll erlernt werden müssen.

  

 

Wer sind die talentinos eigentlich?

  •  Jungs und Mädchen im Alter von 4 bis 14 Jahren, die Tennis leicht auf spielerische Art und Weise lernen.

  • Mit Bällen, Schlägern und auf Plätzen, die dem Alter und der Körpergröße der Kinder angepasst sind.

  • Die regelmäßig mit tollen Aufklebern und Funktionen im Internet für besondere Leistungen belohnt werden.

  • Für die es eine tolle Website gibt, auf der Kinder und Eltern stets sehen, welche Lernfortschritte sie gemacht haben und was sie noch lernen werden.
  • Die regelmäßig an kleinen Turnieren teilnehmen können, spannende Ballwechsel vom ersten Tag an erleben und  Freude am gemeinsamen Spiel haben.

Talentinos führt bereits die Vorschulkinder (4 - 6 Jahre) mit dem Ballspielkonzept "Ballmagier" gezielt an den Tennissport heran. 

Vom Zauberlehrling bis zum großen Ballmagier - die Kids werden durch Erfolgsposter, Urkunden und Gutscheinkarten reglemässig für ihre Fortschritte belohnt. Die beschriebenen Übungen auf der Rückseite der Urkunden animieren dazu, das Gelernte gemeinsam mit Eltern oder Geschwistern auszuprobieren. Die Kinder erleben in vielseitigen Sportspielsituationen den Umgang mit verschiedenen Sportgeräten und Bällen.

                                     

 

14.05.2016 Talentino - Tennistag

 

 

 

Nach langem Warten und jeder Menge Vorbereitung war es nun endlich soweit. Wir konnten fast 80 Kinder auf unserer schönen Tennisanlage zum Talentino-Tennistag begrüßen. Nachdem der organisatorische Teil abgearbeitet war konnten die Kids direkt auf die Plätze und wir starteten mit Unterstützung des Talentino-Wiesel in einen spannenden Tag.

In Gruppen von 9 bis 11 Kindern wurden an insgesamt 8 unterschiedlichen Stationen die ersten Erfahrungen mit dem Tennisschläger gesammelt. Zahlreiche Ballgewöhnungsaufgaben, aber auch Staffelläufe und erste Schläge über das Netz ließen keine Langeweile aufkommen.

Nach einer wohlverdienten Mittagspause bei Würstchen, Brötchen, Obst und Kuchen wurden auch die letzten 4 Stationen von allen Gruppen voller Elan absolviert. Ein Abschlussfoto mit allen Trainern und dem Wiesel krönte diesen erlebnisreichen Tag.