Tennisclub Weiß - Blau Mönchberg e.V. 

 

Veranstaltungen

10.12.2016 Weihnachtsfeier

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier führte uns ins Gasthaus "Zur Mengeburg" in Mönchberg,

Zur Begrüßung konnten wir uns am Feuer bei heißem Glühwein und Punsch schon etwas aufwärmen. Noch wärmer wurde uns anschließend bei gutem Essen und Wein.

Das mittlerweile zur Tradition gewordene gemeinsame Singen ausgewählter Weihnachtslieder, begleitet durch Erwin am Akkordeon, gab diesem Abend den passenden festlichen Rahmen.

Ein erlebnisreiches Jahr 2016 geht nun zu Ende. Wir freuen uns auf 2017!



13.07. - 17.07.2016 Sommerfest und 20. Ortsmeisterschaft

Ein Highlight, auch in diesem Jahr!

20 Jahre Ortsmeisterschaft, dieses Jubiläum galt es in diesem Jahr gebührend zu feiern.

Bestes Sommerwetter, viele spannende Tennismatches, leckeres Essen, kühle Getränke und jede Menge gutgelaunte Sportfreunde erwiesen sich auch in diesem Jahr als Garant für ein gelungenes Event.

Den vielen ehrenamtlichen Helfern gilt an dieser Stelle besonderer Dank. Ohne deren überragendes Engagement beim Auf- und Abbau, der Dekoration, der Bewirtung, dem Service und der Organisation des ganzen Drumherums ist ein solches Fest nicht möglich.

 

Nicht vergessen werden darf dabei auch ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer und Gäste der OM zu richten, die in vielen Stunden nach der sportlichen Betätigung in geselliger Runde die Abende haben ausklingen lassen. So wurden u.a. zu später Stunde

ein Geburtstagsständchen für unser Ehrenmitglied Fritz gesungen,

der Maßpokal ausgespielt,

aber auch Wetten verloren, die in einer neu gegründeten Herren 30 - Mannschaft

für den Tennisclub endeten.

 

  


Im sportlichen Teil der Veranstaltung spielten 8 Mannschaften in zwei Gruppen um den Einzug ins Halbfinale der diesjährigen Ortsmeisterschaft. In der ersten Gruppe konnten sich die Schobbebuwe I vor den Tischtennis I und dem Kegelverein platzieren. Die zweite Gruppe beendeten die Schobbebuwe – Don Promillos vor den Sportfreunden Atemnot, Tischtennis II und dem TC Blitzeblau.

Im Halbfinale konnten sich die Schobbebuwe – Don Promillos  erfolgreich gegen Schobbebuwe –Einer pennt immer durchsetzen. Das zweite Halbfinale gewannen die Sportfreunde Atemnot gegen Schobbebuwe I.

Das spannende Finale am Sonntagnachmittag verlangte den Teilnehmern alles ab. In zwei packenden Einzeln konnten sich die Don Promillos gegen die Sportfreunde Atemnot jeweils im Tiebreak durchsetzen und sicherten sich damit den Meisterschaftstitel.  

 

Und auch die jüngsten Mitglieder zeigten im Rahmen des 1. talentino-Familienturniers ihr Können.

26 Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern oder Freunden absolvierten an 7 Stationen zahlreiche Übungen mit der kleinen gelben Filzkugel.

Beim Tennisgolf, Kegeln, Staffellauf, an der Ballmaschine oder aber beim Mixed-Doppel wurden zahlreiche Punkte erspielt.

Jeder Teilnehmer konnte sich über eine Urkunde und einen neuen Tennisball freuen.

Die ersten drei Plätze belegten Team Schnelle Blitze vor Team Nikboy und Team Böhnsch. Die Gewinner durften sich etwas vom Geschenketisch aussuchen!


Abgerundet wurden die sportlichen Leistungen durch ein rundum gelungenes Sommerfest, dass bei herrlichem Sonnenschein viele Festbesucher auf die Anlage lockte. Die sehr gute Küche -Vielen Dank an das gesamte Team!- ließ auch in diesem Jahr keine Wünsche offen und bescherte allen ein paar schöne Stunden.

 

Eine Tradition die hoffentlich noch viele weitere Jahre beibehalten werden kann.